Jo-Sabona forte 425mg

Anwendungsgebiet:

Jo-Sabona® forte 425 mg ist ein pflanzliches Arzneimittel bei depressiven Verstimmungen.

Wirkweise:

Die Heilkraft des Johanniskrautes war schon den alten Griechen bekannt. Innerlich wurde es bei Verdauungsbeschwerden, Leber- und Gallebeschwerden eingesetzt. Im 16. Jahrhundert beschreibt der Gelehrte Lonicerus (1528-1586 n.Chr.) die ausgleichende, beruhigende Wirkung von Johanniskraut.

 

Aber erst in der Neuzeit konnte gezeigt werden, dass Johanniskraut auch bei leichten depressiven Verstimmungszuständen, Störungen der Seele (Psyche) und des vegetativen Nervensystems, Angst und/oder nervöser Unruhe seine Wirksamkeit entfaltet.*

 

Gebrauchsinformationen herunterladen als

 

* Monographie: „Johanniskraut" Bundesanzeiger Nr. 43 vom 02.03.1989; ESCOP-Monographie: „Johanniskraut" Stuttgart und New York 2003